Presse und Erfolgsnachrichten 

 

Allgemeines:


  • Weihnachts- und Neujahresgruß des Bürgerausschusses (H. Horlacher; zugleich erschienen in der "Zwiebel"):

"Liebe Oberesslingerinnen und Oberesslinger,


wir neuen und bisherigen Mitglieder des Bürgerausschusses möchten uns zuerst einmal dafür bedanken, dass Sie uns in der Wahl bei der Einwohnerversammlung am 21.03.17 Ihr Vertrauen gegeben haben. Wir werden uns auch in dieser dreijährigen Wahlperiode um Ihre Anliegen und um das Miteinander in Oberesslingen kümmern.

Das Stadtteilentwicklungskonzept der Stadt Esslingen ist für uns weiterhin ein wichtiges Thema und wir sind kontinuierlich mit Verantwortlichen der Stadt im Gespräch. Wir wollen, dass die Ideen und Visionen für den Stadtteil weiterentwickelt und umgesetzt werden.

Viele Kinder und Jugendliche machten Oberesslingen gemeinsam mit freiwilligen Helfern fit für das Frühjahr: „ES putzt“, die Stadtputzete im Frühjahr, wurde noch vom alten Bürgerausschuss koordiniert und war wieder ein voller Erfolg.

Das Wäsemlesfest am Ende der Sommerferien war eine feuchte Angelegenheit und trotzdem gut besucht. Bis spät abends war gute Stimmung mit Livemusik auf dem Stadtteilplatz. Die Oberesslinger sind halt nicht aus Zucker!

Groß gefeiert wurde die Einweihung des städtischen Altenpflegeheims in der Weiherstrasse im Oktober. Das öffentliche Café ist eine Bereicherung für den Stadtteil und wird maßgeblich unterstützt vom Förderverein Altenpflegeheim. Der Bürgerausschuss begleitet diesen wichtigen Beitrag zum sozialen Leben aufmerksam.

Die Stadtteilrunde ist ein Gremium aller Organisationen, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben. Wir arbeiten dort aktiv mit und sind an Projekten wie der neuen Infotafel in der Erziehungshilfestelle Hirschlandstraße und an einer Befragung von Jugendlichen zu ihrem Stadtteil beteiligt.

Immer wieder werden Anliegen einzelner Bürger an uns herangetragen, oft geht es um die Dauerthemen Parken und Verkehr, bauliche Anliegen oder soziale Fragen. So gut wie möglich sorgen wir für Lösungen, die dem Leben im Stadtteil zugutekommen.

Der Bürgerausschuss arbeitet in Arbeitskreisen: Bauen und Stadtteilentwicklungskonzept, Verkehr, Soziales, Umwelt und Gewässer sowie Öffentlichkeitsarbeit. Über die aktuellen Themen und Aktivitäten können Sie sich informieren: www.buergerausschuss-oberesslingen.de


Ich bedanke mich auch dieses Jahr wieder bei Ihnen allen für das entgegengebrachte Vertrauen und für die vielen Anregungen, die an mich herangetragen wurden. Bei den Kolleginnen und Kollegen aus dem Gremium möchte ich mich auch herzlich für ihr Engagement bedanken, das nicht immer einfach und reibungslos zu erbringen ist.  Dies ist in unserer Zeit mit großen gesellschaftlichen Herausforderungen ein unverzichtbarer Beitrag zur Demokratie."



  • Der Artikel der EZ vom 23.07.2017: "Visionen und der harte Boden der Realität" über die Oberesslinger Einwohnerversammlung 2017 ist unter Links & Downloads zu finden.
  • Der BA Oberesslingen spendete am 30.07.2016 für die Jugendgruppe Aquaristik des Aquarien- und Terrarienvereins Nymphaea Esslingen e.V. einen Betrag von 600 Euro für die Einrichtung eines neuen Aquariums.
Übergabe der Spende im Tierpark Nymphaea