Aktuelles & Termine

 


 

Weihnachtsgruß des Bürgerausschusses


Liebe Oberesslingerinnen und Oberesslinger,


manchmal ist es ganz gut, wenn sich etwas ändert: bisher fand das Wäsemlesfest immer am letzten Samstag der Sommerferien statt. Dieses Jahr wurden die Ferien verschoben, und der erste Samstag nach den Ferien war dann der Termin für das Fest: Das machen wir jetzt immer so, sind sich die Veranstalter einig. So viele Menschen waren noch nie da! Und so viele Stände gab es bisher auch noch nicht. Dass das Wetter auch noch mitgemacht hat, dafür waren alle dankbar.

Nicht immer machen sich Veränderungen positiv bemerkbar. Die Umgestaltung der Schorndorfer Straße hat erste etwas tapsige Schritte gemacht, so ganz glücklich sind wir mit der Radwege-Lösung nicht, und nicht nur der Bürgerausschuss, auch viele Verkehrsteilnehmer haben sich über die Gestaltung gewundert. Wir bleiben an dem Thema dran, das ja ein Bestandteil des Stadtteilentwicklungskonzepts sein soll. In dem Zug hoffen wir, auch für die Radwege Situation an den Schulen in der Breslauer Straße eine Lösung zu finden. Dahinter steht die Frage: Wie arbeiten Verwaltung, Gemeinderat und Bürgerausschüsse zusammen? Aus unseren Reihen wurde diese Frage angestoßen, mit den anderen Bürgerausschüssen an die Stadt heran getragen und in der ersten Klausur des neuen Gemeinderats wurde darüber diskutiert. Auf die Ergebnisse sind wir gespannt. Vielleicht erfahren wir und Sie bei der Einwohnerversammlung am 26.03.20 mehr darüber? Dazu wollen wir Sie auf jeden Fall jetzt schon einladen. In diese Versammlung wird der Bürgerausschuss für die nächsten drei Jahre gewählt. Wir freuen uns über neue Mitstreiter, wenn Sie an diesem Ehrenamt interessiert sind.

Viel Bewährtes war auch dieses Jahr auf dem Programm: Die Stadtteilputzete im Frühjahr, die Zusammenarbeit mit den Trägern für Jugendarbeit in der Stadtteilrunde, die Arbeit der Stadtgefährten geht voran. Wir sind schon sehr gespannt, was das neue Jahr so alles bringen wird.

Ich möchte das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, um all denen zu danken, die im vergangenen Jahr daran mitgearbeitet haben, unseren Stadtteil ein Stück lebens- und liebenswerter zu gestalten. Für das ehrenamtlich geleistete Engagement danke ich ganz herzlich allen Bürgerausschussmitgliederinnen und -Mitglieder.

Ihnen, liebe Oberesslingerinnen und Oberesslingern, wünsche ich von ganzem Herzen ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest, Zeit für die Familie und Freunde und Zeit um neue Kraft zu schöpfen für ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020.


Frohe Festtage wünscht Heike Horlacher (Erste Vorsitzende des Bürgerausschusses Oberesslingen)

       

 

Foto: Silvia Bartl-Walter


  • Schwarzes Brett in der Hirschlandstrasse

Sie wollen ein Plakat im neu gestalteten Info-Fenster aushängen - das machen wir gerne. Seit 2018 haben sie die Möglichkeit, Veranstaltungsplakate, welche vorrangig den Stadtteil Oberesslingen betreffen, in unserem Info-Fenster der Erziehungshilfestelle auszuhängen. Dazu bringen sie ihr Plakat einfach bei uns vorbei: Erziehungshilfestelle Oberesslingen, Hirschlandstr. 25 (ACHTUNG: Unser Eingang befindet sich um das Eck in der Kreuzstraße!!), 73730 Esslingen.

Wir haben dazu am Eingang eine grüne Rohrpost (mit Deckel) installiert, in welche sie einfach das Plakat hineingeben. Wir kümmern uns um den Aushang und das Entfernen nach der Veranstaltung.

Wenn wir vor Ort sind, lernen wir sie gerne auch persönlich kennen. Schauen Sie einfach herein.

Wir, das sind:

Ralph Dawon, Tel.: 0711/937803-485 ralph.dawon@internationaler-bund.de

Silvia Bartl-Walter, Tel.: -484 - bartl-walter.silvia@jugendhilfe-aktiv.de
Stefan Dietz, Tel.: -486 -  dietz.stefan@jugendhilfe-aktiv.de

Falls sie Fragen und Anregungen haben, Sie uns einfach mal kennenlernen wollen – kontaktieren sie uns telefonisch oder per Email (geben Sie bitte immer alle drei Email-Adressen an). Wir freuen uns.

Zu folgenden Zeiten sind wir sicher in den Räumen:

Montag              13.30 – 14.30 Uhr

Mittwoch            12.30 – 14.00 Uhr

Freitag               13.00 – 14.00 Uhr


Wir freuen uns, unser Fenster mit ihrem Plakat zu bestücken.
Viele Grüße,
Ralph Dawon, Silvia Bartl-Walter, Stefan Dietz



Bauliche Maßnahmen in Oberesslingen:


Wegen morgendlicher Staus im Bereich Einmündung Hegensberger Straße bis Oberhof, der auch die Buslinien 106 und 114 betrifft, wird eine Umfahrung für den Bus über den sog. „Hohen Stich“ geöffnet, einen Wirtschaftsweg. Es werden Ausweichbuchten für den Begegnungsverkehr Bus–PKW eingerichtet.


Aktuelle Meldungen über Baustellen in Esslingen - eine Übersicht der verkehrsrelevanten Baustellen 2019/2020 seitens der Stadt Esslingen findet sich auch unter Links und Downloads.


Newsletter zu Baustellen in Esslingen